Backmattenleckerlis mit Karotte
Backmattenleckerlis

Rezept: Schnelle Backmattenleckerlis

Ich liebe Backmattenleckerlis, die sind der perfekte Trainingssnack und es gibt so viele Variationsmöglichkeiten.

Heute gibt es die beliebten Hundesnacks als wahres Blitzrezept.

Zutaten
1 Babygläschen (hier Karotte-Frühkartoffel)
90g Buchweizenmehl
80g Hüttenkäse
1 Ei
2TL Kokosöl
Wasser, falls der Teig zu fest sein sollte

Kokosöl schmelzen, alle Zutaten gut vermischen und auf die Backmatte streichen (hier kommt ihr zu meiner geliebten Backmatte).
Bei 180 Grad für ca. 20 – 25 Minuten in den Ofen und danach gut auskühlen lassen.
Die Backmattenkekse können auch im Ofen bei 50 Grad nachtrocknen, dadurch werden sie härter und die Haltbarkeit erhöht sich.
Unsere waren nach einer Woche weggeputzt und waren zu dem Zeitpunkt noch sehr gut erhalten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.