• Karottenkuchen mit Frischkäsefrosting für den Hund
    Hundekuchen,  Rezepte

    Karottenkuchen für den Hund

    Ostern naht und was gibt es schöneres als seinen Hund mit einem saftigen Hundekuchen zu überraschen? Karottenkuchen sind sehr beliebt. Nicht nur bei dem Vierbeiner sondern auch bei uns Menschen.Gesund und saftig soll der leckere Kuchen sein. Wenn ihr einen Hund habt, der Karotten liebt, solltet ihr jetzt aufmerksam lesen, denn ich habe für euch ein Rezept für einen Karottenhundekuchen kreiert und Fay ist schonmal begeistert. Wenn ihr einen Thermomix habt, solltet ihr euch diesen zur Hilfe nehmen, denn in null Komma nichts sind die Karotten fein für den Kuchen. Was wird für den leckeren Karottenkuchen benötigt?120g Karotten30g Joghurt2 Eier1TL Kokosöl1TL Honig30g Kokosraspeln150g Buchweizenmehl1 Schuss Sprudel Für das Frischkäsetopping:3 EL…

  • Drei kleine Hudekuchen mit Obsttopping
    Hundekuchen

    Rezept: Hundekuchen mit Rind

    Es gibt ja die kuriosesten Tage und unter anderem gibt es auch den Tag des Hundekuchens.Dieser ist am 23. Februar. Mit meinem Rezept für den Hundekuchenhabe ich zwar einen Tag Verspätung aber ich garantiere euch, dass euer Vierbeiner sich trotzdem über den Hundekuchen freuen wird. Damit dieser besonders schmackhaft wird, nehmen wir Rinderhack. Nur das beste für den besten Freund des Menschen! 😉 So ein Hundekuchen eignet sich perfekt für den Hundegeburtstag. Manche feiern den Hundegeburtstag sogar und dann muss für die Hundekumpels doch eine schöne Torte kredenzt werden. Bevor ich aber jetzt noch länger „quatsche“ kommen wir zu dem Rezept für den ultimativen Hundekuchen Zutaten80g Dinkelmehl20g Hafermehl1 Banane160g Rinderhack2…

  • Rezept für einen Hundekuchen
    Hundekuchen

    Rezept: Geburtstagstorte für Hunde

     Enthält Werbung – Heutzutage braucht auch der Hund einen Geburtstagskuchen. Es gibt ja sogar einige, die den Hundegeburtstag mit Hundekumpels feiern. Also ist so eine kleine Geburtstagstorte für den Hund doch genau das richtige. Vor allem wenn es mit leckerem Rinderhackfleisch ist. Was benötigt ihr für den Kuchen?Zutaten150g Rinderhack100g Karotten40g Kokosmehl70g Dinkelmehl250g Buttermilch20g Kokosöl2 Eier Für das Topping:2-3 EL Frischkäse1TL Kraftschöpfer von Myokeeein kleiner Schuss Wasseroder als Alternative: nur Rotebeetesaft ZubereitungIch habe das ganze mal wieder im Thermomix zubereitet aber wie immer, es geht auch ohne!1. Karotten raspeln oder im Thermomix 2 Sek. Turbo, gerne auch das Hackfleisch hinzugeben und dann 2×2 Sek. Turbo2. Karotten mit dem Hack, dem Kokosöl…

  • Kuchen für Hunde ohne backen mit Quark, Joghurt und Himbeeren
    Hundekuchen

    Rezept: No bake cake für Hunde

    Der Trend zum Selberbacken für den Vierbeiner wird immer größer. Zum Geburtstag darf es dann auch gerne mal eine selbstgebackene Geburtstagstorte für den Hund sein. Besonders wichtig ist es, dass diese gesund ist. Auch wenn dieser Hundekuchen alles andere als gesund aussieht, er ist es doch! Besonders toll daran, er kommt ganz ohne backen aus. Eine sogenannte „No bake cake“ für unseren Liebling 🙂 Was kommt rein? Für den Boden: 15g Haferflocken 5g Kokosraspeln 20g Kokosöl Für die Füllung: 80g Quark 30g Joghurt 40g Himbeeren 7,5g Agar Agar Mein Törtchen habe ich mithilfe eines Dessertrings* hergestellt. Für den Boden zuerst die Haferflocken mit den Kokosraspeln vermengen. Das Kokosöl schmelzen und…